• Kauf auf Rechnung
  • PayPal
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
Siegel Tüv Siegel EHI

Weihnachten: Blumen zum Fest

Blumen zu Weihnachten vertreiben den Gedanken an Kälte und Schnee vor der Tür. Außerdem sind sie eine schöne Ergänzung zum Weihnachtsbaum und Adventskranz. Schicken Sie mit FloraPrima einen Blumenstrauß zu Weihnachten an Menschen, die Ihnen am Herzen liegen. Jeder Weihnachtsstrauß kommt mit einer Grußkarte und einer kostenlosen Glasvase an seinen Empfänger.

Blumensträuße sortieren nach

Blumenstrauß Weihnachten mit Vase & 2 Ferrero Rocher

Wunderschöner Blumenstrauß mit 1 roten Amaryllis, 1 Zimtstange, 2 weißen Rosen, 1 roten Skimmie, 1 roten Santini, 1 roten Weihnachtskugel, 3 Nobilisgrün, 2 Pistochia und 8 Salal. Durchmesser ca. 30cm. Frisch für Sie gebunden mit Pflegetipps, Blumennahrung und mit Wasser versorgt.

Hinweis: Die Amaryllis des Straußes kommt im frischen und unaufgeblühten Zustand. Sie öffnen sich später als die anderen Blumen, je nach Standort und Temperatur. Dann bereitet der Strauß viel länger Freude.

19,99 €
Zum Produkt
nach oben

Ein Weihnachtsblumenstrauß als Gastgeschenk zum Festessen

Blumen an Weihnachten verschenken Menschen gern, wenn sie zu einem Festessen bei der Familie oder Freunden eingeladen sind. Ein Blumenstrauß ist das klassische Gastgeschenk, um sich für eine Einladung zu bedanken. Er ist nicht nur eine hervorragende Dekoration für den Beschenkten. Der Duft nach Weihnachten wird durch die richtige Wahl der Blumen noch verstärkt. So kann der Empfänger das Fest der Liebe mit allen Sinnen erleben.

Blumen zu Weihnachten verschicken, um zu sagen: „Ich denke an Dich“

Nicht immer ist es möglich, Weihnachten mit allen geliebten Menschen zusammen zu verbringen. In diesem Fall können Sie sich dafür entscheiden, Blumen zu Weihnachten zu verschicken, um einen entfernt lebenden Verwandten zu überraschen. Eine einsame Nachbarin, gute Freundin oder ein lieber Mensch im Pflegeheim freut sich besonders über einen Blumengruß zu Weihnachten.

Typische Blumen zu Weihnachten neben dem Weihnachtsstern

Es duftet nach Tannenzapfen, Weihrauch, Weihnachtsplätzchen... und bald auch nach Weihnachtsblumen! Doch zunächst herrscht die Qual der Wahl zwischen Topfpflanze und Weihnachtsblumenstrauß. In Frage kommen neben den Lieblingsblumen des Beschenkten folgende Winterblumen und -pflanzen:

- Weihnachtssterne
Die klassische Blume an Weihnachten ist der rote Weihnachtsstern. Er soll in der Weihnachtszeit den Stern von Bethlehem symbolisieren, der den Weg zur Krippe mit dem Christuskind wies. Es ranken sich viele Geschichten um den aus Südamerika stammenden Weihnachts- oder Adventsstern. Nach einer Legende entstanden seine auffällig roten Blätter aufgrund der unerwiderten Liebe einer aztekischen Göttin, deren Herz blutete und die Blätter rot färbte.

- Rosen
Als "Alleskönner" sind Rosen im Blumenstrauß zu Weihnachten gern vertreten. Rot ist die typische Weihnachtsfarbe, weshalb ein komplett roter Rosenstrauß als Weihnachtsblumenstrauß punktet. Gemeinsam mit anderen Blumen kann die Rose ebenfalls überzeugen - in einem Bouquet mit Lilien oder Gerberas.

- Gerbera & Germini
Eine Gerbera im Blumenstrauß macht alles viel schöner. In Rot steht sie für die Liebe, in Orange oder Gelb für Heiterkeit. Allgemein drückt sie große Bewunderung für den Beschenkten aus. Im Weihnachtsstrauß sorgt sie je nach Farbe für einen bunten Blickfang. Wer farbenfrohe Blumen zu Weihnachten verschicken möchte, greift auf einen Blumenstrauß mit Gerberas zurück.

- Rittersterne/ Amaryllis
Der Ritterstern oder Amaryllis symbolisiert Bewunderung, Freundschaft und Respekt. Aufgrund seiner roten Farbe gehört er zu den beliebten Weihnachtsblumen. Er ist eine typische Topfpflanze, die kalte Tage problemlos übersteht. In der Winterzeit kommt sein großer Auftritt. Dann bricht der Ritterstern aus der Zwiebel empor, um die Weihnachtszeit mit seinem Anblick zu versüßen.

Blumen an Weihnachten verschenken mit FloraPrima

Bitte beachten Sie, dass viele Menschen an Weihnachten Blumen an Menschen verschicken, die ihnen am Herzen liegen. Da zur Weihnachtszeit viele Aufträge bei uns eingehen, sollten Sie Ihre Bestellung spätestens zwei bis drei Werktage vor dem Wunschliefertermin bei uns aufgeben. Wir garantieren Ihnen, dass unsere Blumen mindestens 7 Tage frisch und schön bleiben. Mit zusätzlichen Pflegetipps und der Blumennahrung, die wir jeder Lieferung beilegen, können die Blumen auch darüber hinaus Freude bereiten.

Wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.